Trotz 1:6 (0:0)-Niederlage: SVS schlägt sich tapfer gegen den OFC

Was ein Abend, was eine Kulisse, was ein Spiel – trotz Niederlage. Am Mittwochabend traf der SVS, im Achtelfinale des Bitburger Hessenpokals, auf die Kickers Offenbach. Nach torlosen ersten Hälfte, in der sich der SVS gegen die Kickers behaupten und sogar mithalten konnte, drehten die Gäste kurz nach Wiederanpfiff auf und gewannen die Partie mit 6:1 (0:0). Damit zieht der OFC in das Viertelfinale des Hessenpokals ein. Alle Bilder der Partie gibt es selbstverständlich hier.