1. Mannschaft

Gaudi im Mühlengrund: SVS lädt zum Oktoberfest

Es ist mal wieder soweit, der SV Steinbach feiert Oktoberfest! Zum Hessenliga-Heimspiel gegen den Hanauer FC, am Sonntag den 29.09.2019, laden wir alle Vereinsmitglieder, Gönner und Sportsfreunde zu unserem traditionellen Oktoberfest im Steinbacher Mühlengrund ein. Zu Oktoberfestbier, Brezeln und warmen Speißen, wie Weißwürstchen, Leberkäs und frischen Haxen (ab 16 Uhr), wollen wir einige schöne Stunden mit Euch verbringen.

Los geht die Gaudi ab 15 Uhr! Auf Euer Kommen freut sich der Vorstand des SV Steinbach

Effizienz und Wille fehlten: „Erste“ unterliegt Friedberg mit 0:2 (0:0)

In der Fußball-Hessenliga musste sich der SV Steinbach am Sonntagnachmittag mit 0:2 (0:0) Türk Gücü Friedberg geschlagen geben. Nach einer vielversprechenden ersten Hälfte der Gastgeber, traf in Durchgang zwei erst Jonatan Tesfaldet für die Gäste ehe Shelby Printemps den Ball herrlich in Winkel zirkelte und damit den Endstand besiegelte. 

(mehr …)

Türk Gücü Friedberg zu Gast: „Erste“ hofft, dass der Knoten platzt

Trotz der am Ende deutlichen Niederlage gegen den Regionalliga-Absteiger Stadtallendorf konnte unsere „Erste“ mit der Leistung mehr als zufrieden sein. So bot man dem Favoriten lange Paroli und war zumindest in der ersten Halbzeit kurz davor, selbst in Führung zu gehen. Am Sonntag (15 Uhr) geht es nun zu Hause gegen Türk Gücü Friedberg und damit nach den letzten Gegnern wieder eine Mannschaft, die in der Mitte der Hessenliga anzusiedeln ist.

(mehr …)

0:0 gegen die SGB: „Erste“ kämpft bis zum Schluss

Wahnsinn! Am Sonntagabend erkämpfte sich unsere „Erste“ ein 0:0 gegen den Spitzenreiter der Hessenliga – die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz. Dabei ist die Mannschaft das erste Team gewesen, welche der SGB Punkte abluchsen konnte. „Es ist mir scheiß egal, ob wir heute Tore gesehen haben oder nicht, wir haben einen Punkt“, sagte „Erste“-Coach Petr Paliatka auf der anschließenden Pressekonferenz.

(mehr …)