Archiv des Autor: Franziska

Mutiger Auftritt unserer „Ersten“ gegen SG Barockstadt Fulda-Lehnerz

Das Endresultat im Spiel zwischen unserer „Ersten“ und der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz lautete am Ende zwar 1:4 (1:1), jedoch stellt das Ergebnis nicht den mutigen Auftritt der Mannschaft von Petr Paliatka da. So schreibt torgranate.de: „Ein klarer Erfolg für Hessenligist SG Barockstadt, der in den 90 Minuten zuvor jedoch mit harter Arbeit verbunden war.“

(mehr …)

Effizienz und Wille fehlten: „Erste“ unterliegt Friedberg mit 0:2 (0:0)

In der Fußball-Hessenliga musste sich der SV Steinbach am Sonntagnachmittag mit 0:2 (0:0) Türk Gücü Friedberg geschlagen geben. Nach einer vielversprechenden ersten Hälfte der Gastgeber, traf in Durchgang zwei erst Jonatan Tesfaldet für die Gäste ehe Shelby Printemps den Ball herrlich in Winkel zirkelte und damit den Endstand besiegelte. 

(mehr …)

Rain, rain, go away: Grebenstein zu Gast im Mühlengrund

Zum ersten Heimspiel im noch jungen Fußball-Jahr 2019 empfängt unsere 1. Mannschaft am Sonntag, 15 Uhr, den Tuspo Grebenstein. Nach der deftigen 1:4- Niederlage gegen den SC Willingen am vergangenen Wochenende will die Mannschaft von Trainer Petr Paliatka die Chance nutzen und gegen den Aufsteiger an die hoffnungsvolle zweite Halbzeit aus dem Upland anknüpfen. Denn, die Tabellenführung soll gehalten werden.

(mehr …)

Die Restrunde startet beim SC Willingen

Für den Spitzenreiter SV Steinbach steht zum Start der Restrunde die wohl beliebteste Auswärtsfahrt der Saison zum SC Willingen auf dem Plan. Ob etwas geplant ist, richtet sich dann nach der Partie: „Wenn wir gut spielen, habe ich nichts dagegen“, lässt SVS-Trainer Petr Paliatka durchblicken. Schwer genug wird es, denn man habe zwar einen Tabellenstand, dennoch sei der Start nach der Winterpause immer wieder eine Lotterie.

(mehr …)